Mittwoch, 5. Dezember 2018

Gucci Uhren und Schmuck bei Breuninger Stuttgart: Pop-up Store bis Februar 2019 im Stammhaus




Mit dem Einzug des exklusiven Pop-up ́s GUCCI Timepieces & Jewelry wird Breuninger Stuttgart am Marktplatz ab 6. Dezember 2018 erneut zur internationalen Schmuck-Bühne.

Als Ergebnis dieser exquisiten Partnerschaft, präsentiert sich das Interior der Stuttgarter Pop-up Boutique als ein buntes „Kuriositätenkabinett“, das zugleich die traditionellen Codes als auch die neue ästhetische Vision des Kultlabels vereint. 


Exklusiv sind die Dionysus und Ouroboros Schmuckstücke sowie die Dionysus Uhren bis Februar 2019 im Premiumbereich (EG) des Breuninger Department Stores Stuttgart zu finden. 

Angelehnt an den unverwechselbaren GUCCI-Look schaffen Turmdisplays in zarten Pastelltönen edle Farbakzente zu den sonst zeitlos in Blau gehaltenen Interior-Pieces.

Mit Sicherheit finden Gucci-Fans hier schöne Weihnachtsgeschenke 2018.

Dezember 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR/Breuninger


Freitag, 30. November 2018

Weihnachtszeit 2019 bei Breuninger in Stuttgart: Shoppingerlebnisse und ein Kinderbuch mit dem kleinen Bären

It’s beginning to look a lot like Christmas – die aufwendig illustrierte Breuninger Weihnachtskampagne schmückt bereits alle elf Häuser in Deutschland und die Kommunikationskanäle. Dafür konnte Breuninger erneut die renommierte Künstlerin Polly Becker gewinnen. Besondere Aktionen und verlängerte Öffnungszeiten sorgen für vorweihnachtliche Stimmung und die richtige Shoppingatmosphäre.

Bereits 2017 verzauberte die US-amerikanische Künstlerin Polly Becker die Breuninger-Kunden mit ihren Illustrationen und sorgte mit den festlichen Motiven für Weihnachtsstimmung. Auch dieses Jahr erzählt sie mit ihren Zeichnungen rund um den kleinen Bären eine spannende Geschichte. Ergänzend zu den Motiven hat Spiele- und Buchautor Kai Haferkamp das Abenteuer vom kleinen Bären und seinen Freunden in einem Kinderbuch festgehalten. „Der kleine Bär und das allerschönste
Weihnachtsgeschenk“ ist in limitierter Stückzahl als liebevoll gestaltetes Kinderbuch oder Puzzle in allen Breuninger Häusern zu kaufen.

Die diesjährigen Weihnachts-Trendthemen „Paradise“, „White Christmas“, „Scandinavian Chalet“ und „Fancy“ ergänzen die Weihnachtskampagne um Geschenkideen und Accessoires für jeden Geschmack. Besonderes Highlight: Viele Geschenkartikel sind in exklusiven Weihnachtsverpackungen erhältlich oder können im Breuninger Kundenservice liebevoll verpackt werden. Darüber hinaus sorgt das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen in der Adventszeit mit einer Vielzahl exklusiver Aktionen für ein ganz besonderes Weihnachtsshopping.


Aktionen bei Breuninger Stuttgart im Dezember: Wünschebriefkasten
14. November bis 21. Dezember

Kinderbackstube Breuninger
24. November bis 22. Dezember

Montag bis Samstag 11.00 bis 18.00
Art Night

15. Dezember

Weihnachtswerkstatt

Jeden Samstag vom 17. November bis 22. Dezember

Selfie mit dem Weihnachtsmann

8. Dezember


Tipp: Besuchen Sie bei Breuninger die neue Bvlgari-Boutique! Mehr über das Konzept lesen Sie HIER.

November 2018. Redaktion LAURUS Magazin
 

Samstag, 24. November 2018

Massimo Sinató wird „Hutträger des Jahres 2018“. Der Profitänzer freut sich, weil er über 70 Hüte besitzt und auf Retro-Accessoires steht

Massimo Sinato liebt Hüte. Jetzt ist er auch Hutträger des Jahres 2018

Mut zum Hut. So lautet das Motto des sechsten „Hutträgers des Jahres“ Massimo Sinató. Für seine Hut-Leidenschaft erhielt der Tanz-Star, Choreograf und TV-Show-Entertainer den goldenen Hut-Award 2018 durch den Deutschen Hutverband GDH.

Er trägt mit lässigem Stil Hut und Mütze, sieht cool damit aus und tanzt sogar mit den Kopfbedeckungen. Kein Zweifel: Massimo Sinató ist von der Leidenschaft für das Mode-Accessoire infiziert und tanzte sich bei Let's Dance mit Hut in die Herzen einer wachsenden Fangemeinde. Das finden die Mitglieder der Gemeinschaft Deutscher Hutfachgeschäfte e.V. (GDH) großartig und wählten Massimo Sinató zum sechsten „Hutträger des Jahres“. 


Der 37-jährige Profitänzer, Choreograf und TV-Shows-Entertainer trägt Hut und gerne auch Mütze in der Hutgröße 60/61. So kennen und lieben ihn seine Fans bei der RTL-Show Let's Dance. Dort hat Massimo so manche Promi-Lady, Modell und Sportler-Ehefrau übers Parket gewirbelt. Kirsten Reinhardt, GDH-Geschäftsführerin, bedankte sich herzlich bei Massimo Sinató und überreichte dem prominenten Hutträger den goldenen Hut-Award in Köln. Die Verleihung wird durch den Hutverband GDH seit 2013 im Rahmen des „Internationalen Tag des Hutes“ am 25.11. durchgeführt.

Massimo Sinató freut sich über die Auszeichnung: „Ich trage seit meinem 20. Lebensjahr gerne Hüte aller Art. Ich bin ein Retro-Typ, ich mag Mode und Accessoires aus den dreißiger bis fünfziger Jahren. Abgesehen davon habe ich diese unbezähmbaren Haare, die durch einen Hut oder eine Mütze geschickt kaschiert werden. Ich besitze knapp 70 Hüte und betanze diese auch gerne in meinen Shows.“

Wer war Preisträger in den Vorjahren? 2017: Gregor Meyle, Singer/Songwriter, 2016: Jan Josef Liefers, Musiker und Schauspieler, u.a. Tatort-Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne aus Münster, 2015: Roger Cicero († 2016), Jazz-Musiker, 2014: Andreas Hoppe, Schauspieler, ehem. Tatort-Kommissar Mario Kopper aus Ludwigshafen, sowie seit neuestem Kochbuch-Autor. 

Wenn es um Kopfbedeckungen geht, dann sind die Hutfachgeschäfte der Gemeinschaft Deutscher Hutfachgeschäfte e.V. die erste Adresse. Der Berufsverband vertritt die Interessen der Hutfachgeschäfte mit Branchenarbeit, Kommunikation und dem Shop-Finder unter www.hut-mode.de.  

November 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR/GDH


Freitag, 23. November 2018

Cashmere Mode Winter 2019: philo-sofie mit lässigen Kaschmir-Modellen zum Kombinieren: Hoodies, Joggpants, Kurzmantel mit Fell



„Zuhause ist da, wo die Jogginghose wohnt.“ Stimmt nicht ganz! Joggpants sind echte Fashion-Lieblinge und dürfen jetzt im Winter 2019 auch nach draußen. Die Fashion-Klassiker, zum Beispiel vom Label philo-sofie, aus ausgewählten Kaschmirqualitäten versüßen die kalten Wintermonate.

Die Palette an Kombinationsmöglichkeiten ist enorm. Ob im Business- oder im Casual Look: Wir zeigen, wie man die Kuschel-Pants von philo-sofie Cashmere ganz easy von classy auf casual kombiniert.

Mit der Jogginghose ins Büro? Unbedingt! Für einen gelungen Office-Look kombiniert Frau den schicken Rollkragen-Pulli mit verspielten Rüschen an Kragen und Ärmel dazu. On Top, verleiht der supersofte Kurz-Mantel mit Fellapplikation an Kragen ein gelungenes Finish. Hochwertiger Kaschmir in Kombination mit Black and White sind verlässliche Style-Garanten für einen souveränen Auftritt.

philo-sofie, Winter 2019




Hoch die Hände, Wochenende! Am liebsten verbringt man die freien Tage im Kuscheloutfit und will sich gar nicht mehr davon trennen – und das muss man auch nicht! Denn wie cool und feminin man den Athleisure Style noch tragen kann, zeigen uns diese Schmuckstücke hier: Sunday Funday! Egal ob oversized oder tailliert, die coolen Hoodies in unterschiedlichen Fits und Farben sind perfekt für gemütliche Tage und sind die idealen Begleiter der Joggpants in zartem Rosa. www.philo-sofie-cashmere.com

November 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR












 


Donnerstag, 22. November 2018

Day Birger et Mikkelsen stellt Taschenmode Frühjahr Sommer 2019 vor: lässige und sportive Taschen für Beruf und Freizeit





Preview: Hier kommen die ersten Taschen der Spring Summer Kollektion für 2019 aus dem Hause DAY Birger et Mikkelsen. Lässige Begleiter im Job, auf Reisen und in der Freizeit.


November 2018. Redaktion LAURUS Magazin

Tasche DAY Birger et Mikkelsen, 2019

Day Birker et Mikkelsen Tasche