Sonntag, 15. Dezember 2019

Brautschmuck mit Blumen: So wird die Hochzeit im Winter ein florales Highlight für die Braut und die Gäste


Der atemberaubende Brautstrauß krönt den romantischen Moment, an dem zwei Menschen einander für immer „Ja“ sagen. Zwischen Kiefernzweigen stecken die prachtvollen Brakteen von geschnittenen Weihnachtssternen. Von tiefrot bis altrosa, glatt, gerüscht oder mit deutlich sichtbarer Blattaderung. Das Gebinde wirkt durch seine schiere Größe, mindestens genauso aber durch die Vielfalt trotz Ton-in-Ton-Kombination stark. 

Mehr Inspirationen unter www.starsuniteeurope.eu

Auf der Suche nach einer besonderen Brautfrisu für die Winterhochzeit, das Heiraten im Dezember, Januar oder Februar? Der Traum wird wahr mit Weihnachtssternen! Die geschnittenen Brakteen stecken wie die Kiefernzweige und die Silberdeko mit Haarnadeln in einem fest geflochtenen Zopf.

Ein Meisterstück für die Winterbraut: Der atemberaubende Brautstrauß krönt den romantischen Moment, an dem zwei Menschen einander für immer „Ja“ sagen. Zwischen Kiefernzweigen stecken die prachtvollen Brakteen von geschnittenen Weihnachtssternen und Princettia sowie eine Amaryllis. Federn sind unverzichtbar für die sinnliche Ästhetik. Der silberne Schein der Accessoires im Strauß spiegelt sich im Paillettenbesatz auf dem Kleid.


Brautstrauß im Winter
Dezember 2019. Redaktion LAURUS
Copyright Fotos: PR/ www.starsuniteeurope.eu

Donnerstag, 28. November 2019

Breuninger Stuttgart im Weihnachtsfieber: ein Meer aus Gold und viele Aktionen im Stammhaus für Kunden und Besucher des Weihnachtsmarkts


Es weihnachtet am Stuttgarter Marktplatz
Goldene Weihnachten bei Breuninger: Das Fashion- und Lifestyle-Unternehme kleidet zur Weihnachtzeit all seine Department Stores in eine auffällige Kampagne bestehend aus tausenden goldenen Kugeln. Gestaltet wurde das glänzende Dekor vom Schweizer Multimedia-Künstler Michel Comte. Mit besonderen Highlights und verlängerten Öffnungszeiten stimmt Breuninger auf die festliche Zeit ein.

Wie ein Blick ins Unendliche - die Spiegelungen tausender, aufwendig inszenierter goldener Christbaumkugeln sorgen für Wow-Momente und weihnachtliche Stimmung in allen Breuninger Häusern und damit für die perfekte Umgebung, um Weihnachtsgeschenke für die Liebsten einzukaufen. Für die Kampagne wurden zahlreichen Goldnuancen getestet, bis ein an Kerzenlicht angelehnter, warme Goldton gefunden wurde, der nun die Breuninger Fenster, Flächen und Fassaden ziert und die Department Stores in eine glänzende Weihnachtswelt verwandelt.

Star der Weihnachtskampagne ist eine ebenfalls goldene Version des Breuni Bären. Entstanden ist die 25 Zentimeter hohe Porzellanfigur in einer exklusiven Kooperation mit der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM). Die in der Meistermalerei von KPM handgefertigte Figur ist mit 24- karatigem, flüssigen Glanzgold überzogen.

Zahlreiche Aktionen wie das traditionelle Kinderbacken, Fotos mit dem Weihnachtsmann, Personalisierungsaktionen oder Gewinnspiele versüßen zudem das weihnachtliche Shopping. Auch in diesem Jahr öffnet Breuninger seine Türen zu verlängerten Öffnungszeiten. Mehr unter www.breuninger.com


 
November 2019. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR/Breuninger

Montag, 11. November 2019

Moncler House of Genius Produkte bei Breuninger exklusiv. Der Style-Winter kann kommen!



One house, different voices: Beim exklusiven Projekt Moncler Genius kooperiert das italienische Modehaus mit renommierten internationalen Designern. In den Styles spiegeln sich Einflüsse aller Kulturen und Länder der Partner wider. In Deutschland zeigt exklusiv das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen Breuninger Stuttgart alle Designer-Kooperationen im House Of Genius.

Eine globale Vision, ein synergetischer Ansatz und grenzenlose Kreativität: „Ein Haus, unterschiedliche Stimmen“ – so lautet das Motto, das den Kern der Moncler Genius Kollektionen auf den Punkt bringt. Seit dem 8. November ist die Moncler Genius World Tour als Pop-up-Store exklusiv imBreuninger Flagship Store Stuttgart zu Gast.

Für das House Of Genius kooperiert das Fashionlabel mit namenhaften internationalen Designern. Im eigens dafür kuratierten Breuninger Concept Store können Kunden folgende Kreationen u.a. von diesen Designern erwerben: Palm Angels, Richard Quinn, Grenoble, Pierpaolo Piccioli, Craig Green oder Poldo.

November 2019. Redaktion LAURUS
Copyright Foto: PR/Breuninger

Dienstag, 5. November 2019

Marc Cain präsentiert neue Design-Chefin. Katja Foos soll die Marke kreativ am Laufen halten


Katja Foos wird ab Januar 2020 die Position des Director Design bei Marc Cain verantworten. Zu ihren Hauptaufgaben zählen die Weiterentwicklung der Labels im typischen Marc Cain-Stil und die Fortführung der Kollektionsaussagen im Sinne des aktuellen Zeitgeistes.

Das gab Marc Cain (Bodelshausen, BaWü) jetzt bekannt. Das Aufgabengebiet von Katja Foos umfasst den gesamten kreativen und visuellen Markenauftritt der Labels Collections, Sports, Additions, Essentials und Bags & Shoes. Sie berichtet an Frank Rheinboldt, Geschäftsführer Gesamtvertrieb, Marketing und Design. Katja Foos ist seit über 25 Jahren als Designerin tätig. 

Eine ihrer besonderen Leidenschaften gilt dem Bereich Strick. Diese gemeinsame Expertise und Fachkompetenz bildet die perfekte Voraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Katja Foos war 12 Jahre, bis 2017, als Head of Knitwear & Jersey sowie als Illustratorin bei Dorothee Schumacher, nachdem sie zuvor langjährig für Ursula Neuhäuser gearbeitet hat. www.marc-cain.com

November 2019. Redaktion LAURUS
Copyright Foto: PR

Pamela Reif zeigt Cashmere-Strumpfhosen von Calzedonia - Influencerin ist wieder Kampagengesicht für die neue Herbst-Winter-Linie

Cashmere Strumpfhosen sexy
Pamela Reif

Ab November 2019 gibt es besondere Cashmere-Strumpfhosen in allen CALZEDONIA-Stores sowie online unter www.calzedonia.de.

Im Herbst 2019 fungiert Influencerin Pamela Reif erneut als Testimonial für das Legwear-Label. Auf digitalen Werbemitteln sowie in einer großen Out-of-Home Kampagne in 69 deutschen Städten sieht man sie in drei hochwertigen Cashmere-Strumpfhosen. 

Im Fokus der aktuellen Kampagne stehen zwei gemusterte Modelle sowie eine Variante mit modischen Glitzerpunkten.




Edel komfortabel und wärmend – Cashmere vereint viele Vorteile, von denen in der kalten Jahreszeit profitiert werden kann. CALZEDONIA macht sich dies in seinen Herbst/Winter-Kollektionen stets zunutze und bringt auch in dieser Saison das kuschelige, luxuriöse Garn an die Beine der Kundinnen.

Mit einem 7-8%igen Cashmere-Anteil halten die semi-blickdichten Strumpfhosen des Legwear Spezialisten die Trägerin angenehm warm. Die Bundhöhe ist normal, die Cashmere-Tights besitzen jedoch einen Komfortbund für ein angenehmes Tragegefühl.

Schon 2018 stand die 23-jährige für Calzedonia vor der Kamera. Mit ihren über 4 Millionen Instagram Followern ist Pamela ein Star in den Sozialen Medien und vor allem für ihre Body Workouts, Food-Tipps und Lifestyle-Inspirationen beliebt.

November 2019. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR