Mittwoch, 5. Dezember 2018

Gucci Uhren und Schmuck bei Breuninger Stuttgart: Pop-up Store bis Februar 2019 im Stammhaus




Mit dem Einzug des exklusiven Pop-up ́s GUCCI Timepieces & Jewelry wird Breuninger Stuttgart am Marktplatz ab 6. Dezember 2018 erneut zur internationalen Schmuck-Bühne.

Als Ergebnis dieser exquisiten Partnerschaft, präsentiert sich das Interior der Stuttgarter Pop-up Boutique als ein buntes „Kuriositätenkabinett“, das zugleich die traditionellen Codes als auch die neue ästhetische Vision des Kultlabels vereint. 


Exklusiv sind die Dionysus und Ouroboros Schmuckstücke sowie die Dionysus Uhren bis Februar 2019 im Premiumbereich (EG) des Breuninger Department Stores Stuttgart zu finden. 

Angelehnt an den unverwechselbaren GUCCI-Look schaffen Turmdisplays in zarten Pastelltönen edle Farbakzente zu den sonst zeitlos in Blau gehaltenen Interior-Pieces.

Mit Sicherheit finden Gucci-Fans hier schöne Weihnachtsgeschenke 2018.

Dezember 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR/Breuninger


Freitag, 30. November 2018

Weihnachtszeit 2019 bei Breuninger in Stuttgart: Shoppingerlebnisse und ein Kinderbuch mit dem kleinen Bären

It’s beginning to look a lot like Christmas – die aufwendig illustrierte Breuninger Weihnachtskampagne schmückt bereits alle elf Häuser in Deutschland und die Kommunikationskanäle. Dafür konnte Breuninger erneut die renommierte Künstlerin Polly Becker gewinnen. Besondere Aktionen und verlängerte Öffnungszeiten sorgen für vorweihnachtliche Stimmung und die richtige Shoppingatmosphäre.

Bereits 2017 verzauberte die US-amerikanische Künstlerin Polly Becker die Breuninger-Kunden mit ihren Illustrationen und sorgte mit den festlichen Motiven für Weihnachtsstimmung. Auch dieses Jahr erzählt sie mit ihren Zeichnungen rund um den kleinen Bären eine spannende Geschichte. Ergänzend zu den Motiven hat Spiele- und Buchautor Kai Haferkamp das Abenteuer vom kleinen Bären und seinen Freunden in einem Kinderbuch festgehalten. „Der kleine Bär und das allerschönste
Weihnachtsgeschenk“ ist in limitierter Stückzahl als liebevoll gestaltetes Kinderbuch oder Puzzle in allen Breuninger Häusern zu kaufen.

Die diesjährigen Weihnachts-Trendthemen „Paradise“, „White Christmas“, „Scandinavian Chalet“ und „Fancy“ ergänzen die Weihnachtskampagne um Geschenkideen und Accessoires für jeden Geschmack. Besonderes Highlight: Viele Geschenkartikel sind in exklusiven Weihnachtsverpackungen erhältlich oder können im Breuninger Kundenservice liebevoll verpackt werden. Darüber hinaus sorgt das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen in der Adventszeit mit einer Vielzahl exklusiver Aktionen für ein ganz besonderes Weihnachtsshopping.


Aktionen bei Breuninger Stuttgart im Dezember: Wünschebriefkasten
14. November bis 21. Dezember

Kinderbackstube Breuninger
24. November bis 22. Dezember

Montag bis Samstag 11.00 bis 18.00
Art Night

15. Dezember

Weihnachtswerkstatt

Jeden Samstag vom 17. November bis 22. Dezember

Selfie mit dem Weihnachtsmann

8. Dezember


Tipp: Besuchen Sie bei Breuninger die neue Bvlgari-Boutique! Mehr über das Konzept lesen Sie HIER.

November 2018. Redaktion LAURUS Magazin
 

Samstag, 24. November 2018

Massimo Sinató wird „Hutträger des Jahres 2018“. Der Profitänzer freut sich, weil er über 70 Hüte besitzt und auf Retro-Accessoires steht

Massimo Sinato liebt Hüte. Jetzt ist er auch Hutträger des Jahres 2018

Mut zum Hut. So lautet das Motto des sechsten „Hutträgers des Jahres“ Massimo Sinató. Für seine Hut-Leidenschaft erhielt der Tanz-Star, Choreograf und TV-Show-Entertainer den goldenen Hut-Award 2018 durch den Deutschen Hutverband GDH.

Er trägt mit lässigem Stil Hut und Mütze, sieht cool damit aus und tanzt sogar mit den Kopfbedeckungen. Kein Zweifel: Massimo Sinató ist von der Leidenschaft für das Mode-Accessoire infiziert und tanzte sich bei Let's Dance mit Hut in die Herzen einer wachsenden Fangemeinde. Das finden die Mitglieder der Gemeinschaft Deutscher Hutfachgeschäfte e.V. (GDH) großartig und wählten Massimo Sinató zum sechsten „Hutträger des Jahres“. 


Der 37-jährige Profitänzer, Choreograf und TV-Shows-Entertainer trägt Hut und gerne auch Mütze in der Hutgröße 60/61. So kennen und lieben ihn seine Fans bei der RTL-Show Let's Dance. Dort hat Massimo so manche Promi-Lady, Modell und Sportler-Ehefrau übers Parket gewirbelt. Kirsten Reinhardt, GDH-Geschäftsführerin, bedankte sich herzlich bei Massimo Sinató und überreichte dem prominenten Hutträger den goldenen Hut-Award in Köln. Die Verleihung wird durch den Hutverband GDH seit 2013 im Rahmen des „Internationalen Tag des Hutes“ am 25.11. durchgeführt.

Massimo Sinató freut sich über die Auszeichnung: „Ich trage seit meinem 20. Lebensjahr gerne Hüte aller Art. Ich bin ein Retro-Typ, ich mag Mode und Accessoires aus den dreißiger bis fünfziger Jahren. Abgesehen davon habe ich diese unbezähmbaren Haare, die durch einen Hut oder eine Mütze geschickt kaschiert werden. Ich besitze knapp 70 Hüte und betanze diese auch gerne in meinen Shows.“

Wer war Preisträger in den Vorjahren? 2017: Gregor Meyle, Singer/Songwriter, 2016: Jan Josef Liefers, Musiker und Schauspieler, u.a. Tatort-Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne aus Münster, 2015: Roger Cicero († 2016), Jazz-Musiker, 2014: Andreas Hoppe, Schauspieler, ehem. Tatort-Kommissar Mario Kopper aus Ludwigshafen, sowie seit neuestem Kochbuch-Autor. 

Wenn es um Kopfbedeckungen geht, dann sind die Hutfachgeschäfte der Gemeinschaft Deutscher Hutfachgeschäfte e.V. die erste Adresse. Der Berufsverband vertritt die Interessen der Hutfachgeschäfte mit Branchenarbeit, Kommunikation und dem Shop-Finder unter www.hut-mode.de.  

November 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR/GDH


Freitag, 23. November 2018

Cashmere Mode Winter 2019: philo-sofie mit lässigen Kaschmir-Modellen zum Kombinieren: Hoodies, Joggpants, Kurzmantel mit Fell



„Zuhause ist da, wo die Jogginghose wohnt.“ Stimmt nicht ganz! Joggpants sind echte Fashion-Lieblinge und dürfen jetzt im Winter 2019 auch nach draußen. Die Fashion-Klassiker, zum Beispiel vom Label philo-sofie, aus ausgewählten Kaschmirqualitäten versüßen die kalten Wintermonate.

Die Palette an Kombinationsmöglichkeiten ist enorm. Ob im Business- oder im Casual Look: Wir zeigen, wie man die Kuschel-Pants von philo-sofie Cashmere ganz easy von classy auf casual kombiniert.

Mit der Jogginghose ins Büro? Unbedingt! Für einen gelungen Office-Look kombiniert Frau den schicken Rollkragen-Pulli mit verspielten Rüschen an Kragen und Ärmel dazu. On Top, verleiht der supersofte Kurz-Mantel mit Fellapplikation an Kragen ein gelungenes Finish. Hochwertiger Kaschmir in Kombination mit Black and White sind verlässliche Style-Garanten für einen souveränen Auftritt.

philo-sofie, Winter 2019




Hoch die Hände, Wochenende! Am liebsten verbringt man die freien Tage im Kuscheloutfit und will sich gar nicht mehr davon trennen – und das muss man auch nicht! Denn wie cool und feminin man den Athleisure Style noch tragen kann, zeigen uns diese Schmuckstücke hier: Sunday Funday! Egal ob oversized oder tailliert, die coolen Hoodies in unterschiedlichen Fits und Farben sind perfekt für gemütliche Tage und sind die idealen Begleiter der Joggpants in zartem Rosa. www.philo-sofie-cashmere.com

November 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR












 


Donnerstag, 22. November 2018

Day Birger et Mikkelsen stellt Taschenmode Frühjahr Sommer 2019 vor: lässige und sportive Taschen für Beruf und Freizeit





Preview: Hier kommen die ersten Taschen der Spring Summer Kollektion für 2019 aus dem Hause DAY Birger et Mikkelsen. Lässige Begleiter im Job, auf Reisen und in der Freizeit.


November 2018. Redaktion LAURUS Magazin

Tasche DAY Birger et Mikkelsen, 2019

Day Birker et Mikkelsen Tasche


Samstag, 17. November 2018

Bambi 2018 in Berlin: Mal auf die Schuhe schauen! Sonja Gerhardt trug Patrizia Pepe in Türkis und mit Absatz


Sonja Gerhardt, deutsche Schauspielerin
 
Gestern war wieder Bambi! Im Stage-Theater am Potsdamer Platz in Berlin war großer Promi-Auflauf, nachdem in den Vorjahren Düsseldorf und Wiesbaden Schauplatz der Fernsehgala waren. Es war die sechste Verleihung des Burda-Medienpreises in der Hauptstadt.
Unter den Gästen auch Sonja Gerhardt, selbst 2016 für das "Rehlein" nominiert. Fashionistas bei der Feier werden sicher auf die schicken Schuhe der Schauspielerin geschaut haben. Wir kennen die Marke: Patrizia Pepe. Als Markenbotschafterin zeigte Sonja Gerhardt das Modell bei der BAMBI Gala 2018.

Woher kennen wir Gerhardt? 2008 hatte sie die Hauptrolle der Vic im Kinofilm "Sommer" mit Jimi Blue Ochsenknecht. In "Die Wilden Hühner und das Leben" spielte sie 2009 die Melanie. 2014 folgte für Sat.1 "Die Schlikkerfrauen". Ihr Durchbruch als TV-Gesicht gelang ihr 2015 mit "Deutschland 83" und "Ku’damm 56".

November 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Foto: PR/Patrizia Pepe

Freitag, 16. November 2018

Bvlgari bei Breuninger in Stuttgart. Italienische Luxusmarke startet Boutique im Stammhaus am Marktplatz

Schmuckstück bei Breuninger: BVLGARI

Breuninger Stuttgart arbeitet ständig daran, sein Image und sein Angebot im Bereich Luxus zu verbessern. Die Stadt kann dankbar sein, dass so ein Player alles daran setzt, den Handelsstandort und die City (Stichwort Dorotheenquartier DC) attraktiv zu halten.

Nun der nächste Hit: Breuninger und Bvlgari. Die beiden Luxushäuser gehen eine besondere Partnerschaft ein, denn für seine erste Boutique in Stuttgart hat Bvlgari den Breuninger Flagship-Store gewählt.

Inspiriert vom italienischen Stammhaus der Marke, zeigt sich die Bvlgari Boutique bei Breuninger im römischen Design. Mit Interior-Pieces in warmen Farben wie Safran, Gold, Fuchsia und Marmor-Elementen bringt Bvlgari mediterranes Flair nach Deutschland. Erhältlich in der Boutique bei Breuninger am Marktplatz sind exquisite Schmucklinien, Uhren und handgefertigte Accessoires aus der aktuellen Kollektion.

Breuninger-Chef Holger Blecker: „Bvlgari steht für außergewöhnliche Schmuckstücke. Eleganz und Extravaganz, die hervorragend zu Breuninger passt. Wir freuen uns sehr, unseren Kunden diese luxuriöse Marke nun anbieten zu können.“

Bvlgari Geschäftsführer Bart de Boever fügt hinzu: „Wir freuen uns sehr darauf, die Breuninger Kunden bei uns zu begrüßen und Ihnen die einzigartigen Schmuck-, Uhren und Accessoire-Kreationen unserer römischen Marke vorzustellen.“

Die Bvlgari Boutique wird bis Anfang 2020 Teil des Breuninger Department Stores in Stuttgart sein. www.breuninger.com


November 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR/Breuninger

Rom meets Stuttgart

Freitag, 9. November 2018

Hamburg: Deutscher Bloggerpreis 2018 vergeben. Fiona Erdmann singt mit Band und hält Rede im Namen der Influencer


Der Deutsche Bloggerpreis des Bloggerportals HashMAG wurde zum dritten Mal in den Mozartsälen Hamburgs feierlich verliehen. Im Rahmen der glamourösen Preisverleihung, zu der über 300 Influencer, PR- und Marketingleiter führender Mode-, Beauty- und Lifestyle-Unternehmen sowie prominente Gäste kamen, wurde auch die „Together“- Kampagne exklusiv vorgestellt. Thema: Werbekennzeichnung von Bloggern.

Fiona Erdmann und Aminata Belli mit Band beim Bloggerpreis 2018
 
Um auf die aktuelle Problematik der Werbekennzeichnung auf Social Media hinzuweisen, wurde der Deutsche Bloggerpreis 2018 als Sprachrohr der Influencer genutzt. Model Fiona Erdmann hielt im Rahmen der Preisverleihung eine Rede, bei der sie über ihre persönliche Erfahrung mit Abmahnungen und Rechtsprozessen aufgrund von vermeidlich falscher Werbekennzeichnung sprach. Fiona rief gemeinsam mit dem Veranstalter HashMAG zum Zusammenhalt von Influencern und Unternehmen auf, um eine allgemeingültige und faire Gesetzgebung zu erreichen.

Untermalt wurde dieses Statement durch einen Song, der exklusiv für die Kampagne zur Verfügung gestellt und am Abend live in Form eines Flashmobs präsentiert wurde. Der Song der Kampagne „content not adverts“ behandelt das Thema „Together“ und soll den Zusammenhalt zwischen der Influencer-Community stärken. Abrufbar ist der Song auf hashmag.de.

Werbekennzeichnungspflicht ist in den sozialen Medien ein viel diskutiertes Thema. Diverse Vereine mahnen derzeit #Influencer ab, weil sie ihre redaktionellen Beiträge nicht als Werbung markiert haben. Auch wenn es sich nur um eine freie und unbezahlte Meinungsäußerung des Influencerns handelt. Unternehmen, Agenturen und Influencer fordern hierzu endlich einheitliche Richtlinien, um damit eine verbindliche Gesetzgebung zu schaffen.
 
 
November 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR

Blumen, Dekotipps und Eventideen für Ihre Hochzeit 2019 und 2020: Hilfreiche News für Brautpaare

Aussteller und der Veranstalter der TrauDich-Messen, Deutschlands größe Hochzeitsmessen, geben Tipps zu Blumen/ Dekoration Hochzeit-Trends 2019:
 

Bei der Blumenfarbe rangieren zarte Tönen wie Rosa, Cremé oder auch Aprikot schon seit Jahren ganz oben, wenn Floristen beauftragt werden. Die beliebteste Blume ist und bleibt bei Hochzeiten die Pfingstrose. Was Brautpaare aber wissen sollten: Diese wundervolle Blüte gibt es nur im Frühjahr bis Ende Juni. Aber in der Regel ist dies ja die Hoch-Zeit für die Hochzeit!
 

Wie auch bei den Schmuck- und Dekotrends ordern Paare Blumenarrangements mit Glamourfaktor. Sprich: Es darf funkeln und glänzen im Saal. Dies schaffen die Profis zum Beispiel mit goldenen Platztellern, Ästen mit herunterhängender Golddeko, glänzenden Windlichtern oder aber auch mit goldenen Gefässen, in denen der passenden Blumenschmuck gesetzt wird.


Ein Wort zu den Farben: Hier kommt es auf das Gesamtthema an, aber neben den helleren Trendtönen setzen immer auch kräftige Farben einen Akzent, etwa Bordeaux, Lila oder satte Rottöne.

Ein weiterer Blumentrend ist der sogenannte Statement-Strauß. Wie der Titel schon verrät: Dieses Gebinde muss auffallen. Nach dem Motte „je größer desto besser“ darf der Brautstrauß größer ausfallen und er muss auch nicht mehr so akkurat gebunden sein wie vor Jahren. Rund ist eindeutig „out“. Freude und Lebensgefühl sind „in“ – und wie lässt sich dieses besser ausdrücken als mit einem prachtvollen XXL-Blumenstrauß?
 

Ungewöhnliche Wildblumen-Arrangements
Besonders beliebte Themen bei der Deko sind in der Saison 2019 der Boho- und Vintage-Stil sowie Wildblumen-Arrangements. Diese zeichnen sich durch ihre hohe Natürlichkeit aus und geben der Hochzeitsfeier ein leichtes Hippie-Feeling. Es wird mit saisonalen Blumen gearbeitet, im Sommer zum Beispiel mit Pfingstrosen, Hortensien oder Wiesenblumen. Oft gewünscht wird dieser Look mit pinken oder zartrosa Farbtönen, wobei sich für den Vintage-Style am Besten Altrosé eignet.

Ein Dauerbrenner ist das klassische Understatement mit Weiß. Diese Blumenfarbe verleiht jeder Hochzeit eine puristische Eleganz. Daneben sind Dekorationen in zarten Pastelltönen, in verschiedenen Rot-Abstufungen und Blau-Grün-Schattierungen im Kommen. Im Zuge des Boho-Vintage-Styles werden Blumen sogar als Körperschmuck beim Brautpaar und den Gästen verwendet – abgestimmt auf die restliche Dekoration als Haarschmuck oder als Verzierung der Kleider.
 

Weitere Trends Deko Hochzeit 2019
Gästegeschenk: Die Gäste sollen eine gute Erinnerung an die Feier haben. Deswegen überlegen sich Brautpaare, was sie ihren Gästen als Dankeschön-Präsent mitgeben. Denkbar: eine Packung Kaffeebohnen mit einem eigens kreierten Namen und einer eigenen Mischung. Oder ein kleines Fotobuch mit Highlights des Tages – hier sollte allerdings ein Fotograf die ganze Feier dokumentieren und wirklich alle Gäste fotografieren, auch inszeniert mit dem Paar.
 

Wer es natürlich mag, kann beschriftete Birkenholzscheiben oder Äpfel aus dem Familiengarten bereithalten. Naturliebende Paare übernehmen eine Waldpatenschaft und schenken den Anwesenden dann eine Baumscheibe mit Gravur aus dem eigenen Wald. Weddingplaner und Deko-Experten halten viele weitere Ideen für Gastgeschenke bereit.

Individual-Deko: Weg von einheitlich gefertigter Deko-Massenware, hin zu natürlicher, lebendiger Deko in allen Facetten. Die Ausstattung der Location sollte unbedingt zum Lebensstil des Paares passen. Im Trend: regionale Besonderheiten, eine moderne Interpretation von Heimat und Tradition. Auch der eigene Beruf oder Hobbys fließen in die Themenwahl der Hochzeit und der Dekoration ein. Tipp: Bei der Deko können die Gastgeber Geld sparen, indem sie selbst oder mit Freunden alles in Eigenleistung vorbereiten. Wie das geht? Selbst gesammelte Kieselsteine oder Muscheln aus dem letzten Urlaub, Äste und Zapfen aus dem nahe gelegen Wald oder ein knorriger Baumstamm aus Opas Garten kreativ zu Hinguck-Objekten aufbereiten.
 

Ideen und Tipps rund um die Hochzeit 2019 und 2020
Wedding Apps: Eine echte Hilfestellung für Brautpaare, aber auch für Trauzeugen und die Gäste. Neben einem „Hochzeits-Countdown“ gibt es dort viele wertvolle Tipps für das Brautpaar. Gäste können alle wichtigen Details zur Hochzeit abfragen und einsehen. Tipp: Der Veranstalter der TrauDich!-Messen startet im Herbst 2018 eine eigene App für Besucher und Aussteller mit vielen nützlichen Features. So können Paare sich zum Beispiel auf einen Messebesuch vorbereiten und Termine am Stand vereinbaren. Mehr unter www.traudich.de
 

Destination Wedding: Die Hochzeit unter freiem Himmel und an einem besonderen oder außergewöhnlichen Ort wird immer beliebter. Ob am Ostsee-Strand, in einem alten Bauernstadl, auf der Berghütte, einer Schlossanlage oder in der alten Fabrik des Großvaters – nur kein Hotel, in dem jedes Wochenende Hochzeitsfeiern stattfinden.
 

Themenhochzeit: Hier ist deutlich mehr Vorbereitung und ein höheres Budget erforderlich. Außerdem müssen die Gäste mitspielen, damit das Event dem Anspruch gerecht wird. Welche Themen sind möglich? Hochzeitsplaner berichten von Feiern im Las-Vegas-Stil, in Hippie-Tradition oder von Waldhochzeiten, in denen die Natur im Mittelpunkt steht – mit Einladungskarten, die nach Tanne duften und eine Deko, die aus Moosen, Farnen und anderen Fundstücken aus dem Wald besteht.
 

Freie Trauung: Immer mehr Brautpaare begnügen sich nicht mit einer 0815-Trauung im Standesamt und in der Kirche. Sie wollen tiefer verstanden sein in ihrer Liebe und dies dann auch auf einem anderen Niveau zum Ausdruck bringen. Davon profitieren freie Trauredner, die in Vorgesprächen alles Wichtige recherchieren und dann eine garantiert persönliche Rede/Vermählung am Hochzeitstag präsentieren.
 

Foodtrucks: Historische oder ungewöhnliche Lieferwagen, aus denen die Gäste mit Speisen versorgt werden. Ideal sind die mobilen Caterer bei Outdoor- oder Boho-/Vintage-Feiern. Als Gag und Fotomotiv kann auch nur ein Wagen etwa vor dem Feierort oder nach dem Kirchgang irgendwo stehen und auf die Schnelle Häppchen oder Süßes anbieten.
 

Videographie: Neben den traditionellen Fotos sind Hochzeitsfilme angesagt, die dank Internet weltweit an Freunde und Bekannte versendet werden können. Es gibt Firmen, die sich darauf spezialisiert haben, nicht nur am Tag X ein Video zu drehen, sondern schon bei den Vorbereitungen oder dem Besuch der Brautmodenboutique mit dabei sind. Mit Drohnen und 360-Grad-Kameras werden spektakuläre Aufnahmen von Oben gemacht und die Szenen kommentiert oder mit Texthinweisen versehen. Das Ergebnis ist eine professionelle Doku in TV-Qualität.
 

Charity: Wer selbst im Wohlstand und Glück lebt, sollte andere daran teilhaben lassen. Diese Maxime wenden Paare am Tag der Hochzeit an und binden die Gäste mit ein. Neben Spenden für definierte Hilfsprojekte freut sich das Paar auch über Geschenke in dieser Richtung. Außergewöhnlich, aber nachhaltig und mit Nutzen ist zum Beispiel die Patenschaft für ein Bienenvolk. Das Paar sponsert hierbei einen Imker und erhält im Gegenzug den eigenen Honig und darf jederzeit sein Bienenvolk besuchen.

November 2018.Text mit freundlicher Genehmigung von TrauDich!, der großen Hochzeitsmesse in Deutschland. www.traudich.de

Dienstag, 6. November 2018

Berlin, big city, big shops: Neue Läden in der Hauptstadt für Fashionfans - Arys und Schiesser

Passend zum Weihnachtsgeschäft 2018 starteten in Berlin weitere neue Läden für Modefans. Sehr gut und die Szene bereichernd: Das Berliner Label Arys eröffnete seinen ersten Store. Auf rund 50 qm vereint der Store in der Kollwitzstraße 51 nun Verkaufsfläche, Showroom und die Büro der Marke. Am Konzept wirkte die Hamburger Boutique-Agentur Yes Ideas mit. Auffallend für die Besucher von Arys Berlin ist die Lichtinstallation mit einem Display des Künstlers Prmsc. Dadurch werden die Hightech-Elemente der Arys Styles auf minimalistisch-futuristische Weise aufgegriffen. Hier die Daten: ARYS Store Berlin: Kollwitzstraße 51, 10405 Berlin, www.arys-berlin.com

Ebenfalls brand new ist der Flagship Store von Schiesser auf dem Kurfürstendamm 29 xxx. Hier verkauft der Wäschespezialist auf rund 220 Quadratmetern und zwei Etagen die Schiesser-Kollektionen für Damen und Herren. Für das Design zeichnen das Architektenbüro Atelier 522 sowie die Berliner AG verantwortlich. Zum VIP-Opening kamen rund 300 geladene Gäste, Highlight war ein Live-Fotoshooting mit dem international bekannten Portrait- und Lifestyle-Fotografen Philipp Rathmer zu Verfügung. Facts: Schiesser Flagshipstore, Kurfürstendamm 29, 10707 Berlin,
www.schiesser.com


November 2018. Redaktion LAURUS Magazin 

Freitag, 2. November 2018

Online-Shopping bei breuninger.com - zum Jubiläum spendiert Breuninger seinen Kunden ein 15-Euro-Gutschein

Jubiläum bei Breuninger: Das Stuttgarter Fashion- und Lifestyleunternehmen feiert eine Dekade seines erfolgreichen Online-Shops breuninger.com und lanciert anlässlich dieses Geburtstags den ersten TV-Spot der Unternehmensgeschichte.

Was 2008 mit einem Angebot aus 100 Fashion-Marken begann, ist heute einer der modernsten und erfolgreichsten E-Shops im deutschsprachigen Raum. Mit über 1.000 Marken und rund 80.000 Luxus- und Premium-Produkte aus den Bereichen Damen- und Herrenbekleidung, Accessoires sowie Beauty und Home&Living. 2017 erfolgte mit breuninger.at ein weiterer Meilenstein in der Erfolgsgeschichte des Online-Shops: die Expansion Breuningers nach Österreich.

Erster TV-Spot der Unternehmensgeschichte
Das 10-jährige Bestehen des Online-Shops feiert Breuninger erstmalig mit einem deutschlandweiten TV-Spot. Der 20-sekündige High-Fashion-Spot wurde vom deutschen Modefotograf Kristian Schuller inszeniert, der für seine bild- und farbgewaltigen Fotografien bekannt ist. „Wir lieben Fashion, wir leben Lifestyle und das wollen wir anlässlich des 10. Geburtstags unseres Online-Shops auch entsprechend feiern“, erklärt Holger Blecker, Breuninger CEO und Vorsitzender der Unternehmensleitung.

Zu sehen sein wird der TV-Spot im Jubiläumszeitraum vom 2. bis 11. November 2018 sowohl in Deutschland als auch in Österreich auf den reichweitenstarken Top-Sendern VOX, RTL, RTL2, SIXX sowie zahlreichen Spartensendern. 

Doch damit nicht genug: Im selben Aktionszeitraum bis 11.11. bedankt sich das Unternehmen bei seinen Kunden mit einem 15€-Multichannel-Gutschein, der sowohl im Online-Shop als auch in den Breuninger Häusern eingelöst werden kann.

Unter folgendem Link läuft der Breuninger TV-Spot im Internet:
https://www.youtube.com/watch?v=ePg3P8a2rmc



November 2018. Redaktion LAURUS Magazin
                                                                              

Montag, 29. Oktober 2018

Happy birthday Bruno Banani! Schon 25 Jahre begeistert die Underwear aus Chemnitz Frauen und Männer in ganz Europa

Die Lifestyle-Marke bruno banani feiert dieses Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum. 1993 als Unternehmen für Herren-Design Underwear gegründet, schrieb die Firma in den folgenden Jahren eine einzigartige Erfolgsgeschichte – auch unter dem Aspekt Start-up in Ostdeutschland.

Heute ist bruno banani in seinem Kerngeschäft, der Damen- und Herrenwäsche sowie über Lizenzprodukte in 30 Ländern Europas, mit einem Jahresumsatz von rund 125 Millionen Euro vertreten. Alleine im Jubiläumsjahr entspricht das einem Plus von 6,4 Prozent. Los ging alles 1993 mit Designer-Underwear für Herren. Innerhalb von 1.000 Tagen nach der Gründung schaffte es bruno banani, Marktführer in diesem Segment zu werden. Möglich wurde dies durch die damals am Markt völlig neue Herangehensweise an das Thema Unterwäsche. Mit ausgefallenen Designs bei gleichzeitig hoher Qualität, in Verbindung mit einem so bis dato noch nicht da gewesenen Marketing, sorgte bruno banani schnell für Aufsehen. 

Wegweisende Marketingideen und PR-Projekte

Außergewöhnliche Aktionen mit seinen Produkten, wie die Durchquerung von 10.000 Kilometer Wüste in 120 Tagen durch den Abenteurer Achill Moser, der Test der Wäsche auf der MIR Station oder die Druckbelastung der Shorts in 4.800 Meter Tiefe im Bermuda Dreieck, schrieben Geschichte. Quasi über Nacht hatte sich bruno banani ins Zentrum des Medieninteresses gerückt, unter anderen das ZDF, RTL, VOX und ProSieben sowie alle bekannten Printmedien berichteten über diese Aktion. Selbst der Spiegel schrieb über das Chemnitzer Unternehmen.


Bruno Banani heute: Lizenzgeber für viele Produkte
Mit den Jahren erweiterte die Firma ihre Angebotspalette. So wurde im dritten Geschäftsjahr auch Damenwäsche ins Sortiment aufgenommen. Es folgte die Vergabe von Lizenzen. Besonders bekannt ist hier der Duft, bei dem es sich mittlerweile um den meistverkauften in Deutschland handelt. Wie breit bruno banani spätestens durch die Lizenzvergaben beim Endverbraucher aufgestellt ist, zeigt ein Blick auf die Produktpalette der Marke. Hier befinden sich mit Damenoberbekleidung, Herrenkonfektion, Casual Wear, Socken und Schuhe, Taschen und Lederwaren, Heimtextilien, Brillen, Mützen, Uhren und Schmuck viele Lifestyle-Produkte im Angebot.


Musterfirma im Freistaat Sachsen
„Wie im richtigen Leben hat man mit 25 Jahren die Zukunft noch vor sich“, sagt Firmengründer und Geschäftsführer Wolfgang Jassner. So sehe man das auch bei bruno banani. „Wir freuen uns auf weitere, erfolgreiche 25 Jahre“. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer betont: „bruno banani hat eine großartige Erfolgsgeschichte geschrieben. Das Unternehmen steht für Aufbruch und Kreativität in Sachsen. Ich bin froh, dass mit der Neugründung des Freistaates so viele mutige Macher angepackt haben. Das Unternehmen knüpft an eine lange Tradition Sachsens als Textilstandort an und stärkt die gesamte Region und den Wirtschaftsstandort.“

Oktober 2018. Redaktion LAURUS Magazin

Sonntag, 28. Oktober 2018

Palazzo Gourmetzelt Stuttgart: Wieder mit Harald Wohlfahrt und Top-Artisten auf dem Cannstatter Wasen. Bis März 2019 Vorstellungen im Spiegelzelt

Entertainment und Gourmetspeisen im Palazzo

Am 16. November 2018 startet der Harald Wohlfahrt PALAZZO in Stuttgart in die jetzt schon 15. Spielzeit. Nach der erfolgreichen Spielzeit 2017/18 öffnet PALAZZO die Türen des Spiegelpalastes auf dem Cannstatter Wasen in Stuttgart dann wieder für rund vier Monate – und verspricht erneut eine gelungene Kombination aus erstklassiger Unterhaltung und Haute Cuisine.

Mit seiner nostalgisch anmutenden Atmosphäre, den festlich gedeckten Tischen und dem stimmungsvollen Licht ist der Spiegelpalast der perfekte Ort, um den Alltag für einige Stunden hinter sich zu lassen und Momente voller Sinnesfreuden zu genießen.

Internationale Künstler präsentieren unterschiedliche Spielarten des Varietés, die sich kongenial mit den Köstlichkeiten aus der Küche in Form eines Vier-Gang-Menüs verbinden. PALAZZO schafft eine eigene Welt, in der Esskultur und Genuss, Körperkunst und Komik, Lebensfreude und stilvolles Ambiente zu einer untrennbaren Einheit verschmelzen und den Gästen ein einmaliger Abend geboten wird.

Harald Wohlfahrt, Deutschlands bekanntester Spitzenkoch, der unter anderem 25 Mal in Folge mit drei Sternen ausgezeichnet wurde, hat erneut eine ganz besondere Speisenfolge für die PALAZZO-Gäste ersonnen. Feine Küche, zeitgemäß interpretiert, mit klarem Fokus auf das Produkt und ohne Kompromisse hinsichtlich Qualität und Frische.


Vorspeise Palazzo Stuttgart 2018/19

Glasierte Keule von der Barbarie-Ente: Hauptspeise
 

Die Vorspeise besteht aus Brandade vom mildgeräucherten Heilbutt auf Auberginenkaviar mit roter Zwiebelmarmelade. Darauf folgt als Zwischengang
eine Curry-Velouté mit Coco-Bohnen, Steinpilzflan und Gemüsechips. Als Hauptgang wird glasierte Keule von der Barbarie-Ente mit Rahmwirsing und Backpflaumen an Portweinsauce serviert. Als süßen Abschluss gibt es Pannacotta auf exotischem Fruchtcocktail mit kandierten Limonenjulienne. Für alle, die lieber auf Fleisch und Fisch verzichten möchten, hat Harald Wohlfahrt außerdem eine vegetarische Variante seiner neuen Speisenfolge kreiert.

Aber PALAZZO wäre nicht PALAZZO, wenn zu den kulinarischen Leckerbissen aus der Küche nicht auch künstlerische Highlights auf der Bühne geboten würden. Das neue Showprogramm trägt den Titel „Unikate“ – ein Programm voller Kontraste und unterschiedlicher Charaktere, Spannung und Gegensätze.

Die Fakten zum Gourmetzelt in Stuttgart:

16. November 2018 bis 10. März 2019, immer Di bis Sa 19:30 Uhr, So 18:00 Uhr, Einlass 60 Minuten vor Showbeginn, mit Bar im Foyer.
 
Wo? Auf dem Cannstatter Wasen (gegenüber der Schleyerhalle) Ecke Talstraße / Mercedesstraße, 70372 Stuttgart Kostenpflichtige Parkplätze in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Tickets und Gutscheine:
Service-Hotline: 01806 - 388 883 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz; Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf) oder unter www.palazzo.org

Oktober 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR/Palazzo
 

Donnerstag, 25. Oktober 2018

Uniqlo neu in Berlin. Am 31. Oktober starte das Fashion House in der East Side Mall mit vielen Aktionen

UNIQLO eröffnet am Mittwoch, 31. Oktober 2018, um 10 Uhr einen Store in der neuen East Side Mall, Tamara-Danz-Str. 11. Der sechste UNIQLO Store in Berlin bietet auf einer Verkaufsfläche von etwa 1.070qm die neueste UNIQLO LifeWear Kollektion für Damen, Herren, Kinder und Babys an. Die Modekette aus Japan feiert die Eröffnung der neuen Filiale Berlin mit besonderen Angeboten und Aktivitäten.

Am Freitag, 2. November, wird es ein Late Night Shopping-Event geben, bei dem Kunden die Möglichkeit haben bis 24 Uhr einzukaufen. DJ EvaBe wird dazu live im UNIQLO Store in der East Side Mall auflegen. Zusätzlich werden Kunden die Gelegenheit haben, sich von 18 bis 22 Uhr von der Illustratorin Pauline Pete digital zeichnen zu lassen. Bereits vor der Eröffnung wird der Berliner Künstler DEJOE eine Säule und ein 3x3 Meter Bild im Store gestalten. 


Am Sonntag, den 4. November wird der UNIQLO Store in der East Side Mall von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffnet sein. Ab Montag, 5. November, gelten reguläre Öffnungszeiten von 10.00 bis 21.00 Uhr.

Am Eröffnungswochenende findet zusätzlich ein Gewinnspiel statt, bei dem Kunden verschiedene Preise, wie HEATTECH T-Shirts oder UNIQLOs farbige Socken gewinnen können. Weitere Eröffnungsangebote umfassen exklusive Rabatte auf ausgewählte Produkte, wie Ultra Light Down Jacken für Damen und Herren ab 59,90 € (regulärer Preis 69,90 €), Herren Slim Fit Chinos ab 29,90 € (regulärer Preis 39,90 €) und gefütterte Parka für Kinder ab 29,90 € (regulärer Preis 39,90 €). 


Die Eröffnungsangebote gelten vom 31. Oktober bis 7. November und sind nur in der UNIQLO Filiale Berlin in der East Side Mall gültig. www.uniqlo.com

Oktober 2018. Redaktion LAURUS Magazin

Mode für große Frauen: Karl Lagerfeld Paris und Long Tall Sally legen neue dritte Kolletktion für Frauen ab 1, 76 m auf


Partnerschaft für eine dritte Saison mit Karl Lagerfeld Paris: Nach zwei erfolgreichen Saisons wird die prêt-à-porter Linie mit einer anspruchsvollen, weltweit erhältlichen Kollektion für Herbst/Winter 2018/19 weitergeführt. Für große Frauen ab 1,76 m designt, beinhaltet die Karl Lagerfeld Paris Kollektion bei Long Tall Sally charakteristisch französische Styles mit einer begehrenswerten Schuhkollektion in den Größen 41-47.

Der Fokus der ersten Kollektion lag auf der Einführung der Karl Lagerfeld Paris Ästhetik, kombiniert mit der LTS-Passform, in Nordamerika. Starke Verkaufszahlen spiegelten die große Nachfrage in den sozialen Netzwerken wieder, die Kollektion auch in andere Länder zu bringen. Die zweite Kollektion, Frühling/Sommer’18, war nachfolgend auch in Europa erhältlich und binnen zwei Wochen ausverkauft.

„Long Tall Sally überrascht mich immer wieder mit ihrer Passform und Zusammenarbeit mit anderen Designern. Meine Größe von 1,78 m verlangt einfach den perfekten Sitz. Diese Kollektion ist für große Frauen gemacht, für die eine korrekte Passform der Schultern, Hüften und Nähte unabdingbar ist“, sagt Natalie Suarez von @natalieoffduty, Model und Gesicht der FS18 Karl Lagerfeld Kollektion bei Long Tall Sally.



 

Jetzt ist die Herbst/Winter- Kollektion weltweit erhältlich. Neben der klassischen Pariser Mode der vergangenen Kollektionen, wurden legere Styles und hochwertige Wochenend-Teile für die LTS-Kundin eingeführt. Highlights sind unter anderem ein Pullover mit Fransen-Detail, die Signature klassische Bluse, Jeans mit Ripp-Detail am Knie und eine karierte Jacke mit Reisverschluss. Bei den Schuh-Styles begeistern Wildleder-Loafer, verzierte Chelsea-Boots, flache Schuhe mit Leopardenmuster und klassische Lack-Pumps mit Pfennigabsatz.

Die Bekleidung ist in den Größen 38-50 und XS-XL verfügbar, exklusiv auf longtallsally.com und im Long Tall Sally Flagship Store in London, Chiltern Street. “Wir sind sehr stolz, die dritte Karl Lagerfeld Paris Kollektion für große Frauen in Amerika und die zweite in Europa vorzustellen. Wir glauben, dass diese die bislang stärkste Kollektion ist, mit mehr legeren Teilen, Farben und Schuhmode", freut sich Camilla Treharne, Creative Director bei Long Tall Sally.
 

Long Tall Sally ist weltweiter Marktführer für Bekleidung und Schuhmode für große Frauen, die Adresse für Styles ab 1,76 m Körpergröße und ab Schuhgröße 41. 

Long Tall Sally: Schuhe ab Größe 41 für Damen


Oktober 2018. Redaktion LAURUS Magazi
Copyright Fotos: PR

Dienstag, 23. Oktober 2018

Modekollektion von Technics: Hifi-Anbieter will seine Marke mit Streetstyle-Looks weiter aufwerten


Dafür ist Technics bekannt

Mit zeitlosem Klang und elegantem Design haben sich die Plattenspieler und Soundanlagen von Technics in den vergangenen Jahrzehnten zu Sehnsuchtsobjekten für Musikliebhaber rund um den Globus entwickelt. Ab sofort können Anhänger der Marke ihre Leidenschaft nun auch mit dem Griff in den Kleiderschrank zum Ausdruck bringen - mit der limitierten Technics Collections, die erste eigene Modelinie von Technics.

Das Angebot reicht vom trendigen T-Shirt bis zum Trenchcoat. Die Designerstücke greifen dabei die Werte auf, die seit jeher den Markenkern von Technics prägen. Minimalistisches Design, Kreativität und Eleganz sorgen für einen zeitlosen Look, der sich in zwei Kollektionen widerspiegelt. In Anlehnung an die legendären Plattenspieler von Technics vereint die "Collection 1200" höchste Qualität mit kreativen Designs für den lockeren Street-Style. Die Collection Grand Class verweist mit Premium-Materialien und minimalistischem Design auf die aktuellen Referenzklassenmodelle im High-end-Segment.

Michael Langbehn, Head of PR, Media und Sponsoring, freut sich auf den bevorstehenden Launch der Kollektionen: "Wie kaum eine andere Marke steht Technics für Emotionalität und Leidenschaft in Verbindung mit technischer Präzision und höchsten Qualitätsansprüchen. Die Technics Collections vereinen all diese Facetten und repräsentieren so nicht nur perfekt die Marke, sondern transportieren das gesamte Lebensgefühl, das Audiophile weltweit mit ihr verbinden."

Die Technics Collections sind seit Oktober 2018 im Onlinehandel unter shop.alpha-collections.com erhältlich und werden zudem in ausgewählten Lifestyle Stores erhältlich sein.


Oktober 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR

Mittwoch, 17. Oktober 2018

Beauty-Tipp: neue junge Düfte von Kilian kommen in den Handel. Schon die Flakons sind besondere Kompositionen

My Kind of Love, so heißt die neue Duftkollektion aus dem Hause Kilian. Sie besteht aus vier Düften, und jeder ist ein freches Statement: Sie stehen für Spaß, für die Freiheit zu tun und zu lassen, was man möchte und natürlich für die Liebe.

Die neue Duftkollektion verlockt, verführt und liebt auf ihre eigene Art. Im Gegensatz zu KILIAN’s Hauptkollektion eint diese Linie eine ganz andere olfaktorische Struktur. Jeder Duft aus MY KIND OF LOVE ist signifikant einfach. Aus dem Namen des Parfüms erschließt sich ein sofortiger Eindruck.


Duft "My Kind of Love Kissing
KILIAN-Gründer und Kreativdirektor Kilian Hennessy erklärt: „Simplexität ist die Idee, Einfachheit und Komplexität zu verbinden. Diese Kollektion sollte die vielschichtigen Noten und Akkorde haben, für die ich bekannt bin, aber um eine grundlegende Zutat kreiert sein, die ungewöhnlich, überraschend und sofort erkennbar ist.“


Der Flakon ist mehr als ein Blickfang: Als eine kleine Verführungsbombe, inspiriert von zeitgenössischer Kunst, ist er sowohl eine Miniskulptur als auch eine freche Aussage. Wo gibt es die Parfüms? Bei allen wichtigen Verkaufsstellen wie Douglas, Fachparfümerien oder bei Notino. 

Oktober 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Foto: PR

Vogue bei Breuninger Stuttgart 2018: Am 20. Oktober heißt es wieder "Vogue loves Breuninger" mit Aktionen

Unter dem Motto celebrate fashion feiert Breuninger am 20. Oktober 2018 gemeinsam mit VOGUE Deutschland zum dritten Mal ein Fashion-Event der Superlative im Stuttgarter Flagship-Store. Besucher und Kunden erwarten acht Fashion Shows auf einem schwebenden Laufsteg, mehr als 60 exklusive Markenaktionen, prominente Gäste, darunter mehr als 20 Influencer mit Reichweiten in Millionenhöhen. Auch VOGUE Chefredakteurin Christiane Arp und die Redaktion werden vor Ort sein. 

Holger Blecker, CEO und Vorsitzender der Breuninger Unternehmensleitung: „Nicht nur der Stuttgarter Flagship-Store steht im Zeichen dieser Kooperation – spätestens seitdem VOGUE loves Breuninger in der gesamten Stadt angekündigt wird, fiebern unsere Kunden und das Breuninger Team dem Event entgegen.“

Modenschauen von HUGO, Riani, Marc Cain
Bei verlängerten Öffnungszeiten von 9.30 bis 22.00 Uhr können Kunden im gesamten Breuninger Flagship-Store mitfeiern. Mit einer offiziellen Begrüßungsrede heißen Christiane Arp und Holger Blecker um 12.30 Uhr Besucher auf dem schwebenden Laufsteg in der Breuninger Karlspassage willkommen. Dort präsentieren auch die Marken MAC, Riani, Marc Cain, Bogner, HUGO, Unique und Ted Baker ihre Kollektionen. Auch Breuninger überrascht mit einer eigenkuratierten Fashion Show.



Viele Aktionen für Kunden im Haus Breuninger
Mehr als 60 einzigartige Markenaktionen finden im gesamten Breuninger Flagship-Store statt. Kunden dürfen sich unter anderem über exklusive Personalisierungsservices, hochwertige Goodies und kulinarische Verkostungen freuen. Unter den musikalischen Acts, die den ganzen Tag begleiten, ist ein Überraschungsgast – der international bekannte DJ tritt ebenfalls auf dem schwebenden Laufsteg auf.

Über 20 international bekannte Influencer mit teilweise mehreren Millionen Followern wie unter anderem Nina Suess, Vicky Heiler, Lisa Hahnbück, Lena Terlutter und Dilara begleiten das Event live und freuen sich auf ein Meet & Greet in der VOGUE loves Breuninger Bar auf der Breuninger-Schuhfläche.

Nachwuchs-Modedesigner kennenlernen
Auch der VOGUE Salon macht erneut bei Breuninger Halt: Die Initiative wurde 2011 von VOGUE Deutschland zur Förderung talentierter Modedesigner ins Leben gerufen und unterstützt diese über mehrere Saisons hinweg beim Aufbau ihrer Marken. Im Stuttgarter Flagship-Store zeigen die Designer Marina Hoermanseder, Dawid Tomaszewski sowie die aufstrebenden Fashion Label Belize und Wommelsdorff Berlin ihre Kreationen und freuen sich auf persönliche Gespräche.

Öffnungszeiten am 20. Oktober 2018 bei Breuninger Flagship-Store und DOQU:
09.30 Uhr – 22.00 Uhr 

Oktober 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR/Breuninger Düsseldorf

Samstag, 13. Oktober 2018

Yoga-Pants gegen kalte Füße: Start-up Panttoo bringt neue bequeme Hose für Yoga auf den Markt



Sommer-Yoga o.k., aber gerade jetzt in der kälteren Jahreszeit wird es oft kühl, vor allem, wenn man Yoga in einer Turnhalle oder einer öffentlichen Einrichtung in der Gruppe macht.

Dafür bietet die neue junge Firma PANTTOO die erste Yoga- und Lounge Pants gegen kalte Füße an. Es gibt sogar ein verlängerbares Fußteil, damit wirklich die gesamt Fuß warm bleibt.




 
Die neue Kollektion verhindert das Auskühlen beim Shavasana, ist aber auch perfekt zum Couching und als Schlafanzughose. Label-Gründer Nico Jünger hat mit Hilfe der Modedesignerin Stefanie Koch aus Berlin die Idee eines verlängerbaren Fußteils umgesetzt, das sich wahlweise einklappen oder über die Füße ziehen lässt. Somit wird PANTTOO zu einer perfekten Yogahose und das lästige Sockensuchen während der Shavasana entfällt. 
 
PANTTOO lässt sich auf drei verschiedene Arten tragen: 
geschlossen, hält während der Shavasana die Füße warm; mit offenem Zehenteil, damit die Zehen arbeiten können oder ganz offen – perfekt während der barfüßigen Yogaübungen, das Fußteil wird dabei zur praktischen eng anliegenden Stulpe.

 

Momentan gibt es die PANTTOO unifarben in Schwarz speziell für Yoga oder mit grauen Polka-Dots als Lounge Pants. Vertrieb über www.panttoo.com oder www.amazon.de/panttoo 
 
Oktober 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR

Alexander Wang für UNIQLO: Unterwäsche-Kollektion von Topdesigner Wang jetzt bei dem Trendstore erhältlich

UNIQLO gibt eine neue Kooperation mit dem Top-Designer Alexander Wang aus New York bekannt. Die Kollektion vereint Wangs einzigartiges Design mit UNIQLOs Funktionswäsche HEATTECH, einem Kernprodukt von LifeWear, das Menschen seit der Markteinführung 2003 im Winter warm hält. 

Die neue Reihe für Damen und Herren wird diesen Herbst/Winter 2018 in UNIQLO Stores und online unter UNIQLO.com erhältlich sein.


Design-Ikone Alexander Wang
 

Alexander Wang zur neuen Kollektion: “Wenn ich mich entscheide, neue Kategorien auszuprobieren, suche ich gezielt nach Partnern, die ihren Produkten Innovation verleihen und sie gleichzeitig für möglichst viele Menschen zugänglich machen. UNIQLO ist der ideale Partner für diese Unterbekleidungskollektion, weil wir den gleichen Anspruch an Funktionalität und Nutzen teilen.“

Yuki Katsuta, Group Senior Vice President von Fast Retailing und Head of UNIQLO R&D kommentierte die Kooperation: “Alexander hat vor zehn Jahren das erste Mal mit UNIQLO im Zuge des UNIQLO Designer Invitation Projects zusammengearbeitet. Damals hat er mich mit seiner Gabe, Trends zu erkennen, beeindruckt“
 

Großer Designer Alexander Wang
Alexander Wang wurde in San Francisco, Kalifornien als Kind von Eltern mit chinesischem Migrationshintergrund geboren und wuchs dort auf. Im Jahr 2005, nach nur zwei Jahren an der Parsons School of Design in New York hat Alex im Alter von nur 21 Jahren sein gleichnamiges Label gegründet. Anfangs gab es nur Strick, im Herbst 2007 wurde das Label zu einer Damenbekleidungsmarke erweitert.


Vier Jahre danach wurde die Männerlinie hinzugefügt. Seitdem hat er für seine einzigartigen Designs in der gesamten Branche viel Anerkennung und weltweite Bekanntheit erlangt, unter anderem als Creative Director bei Balenciaga von Dezember 2012 bis 2015.  

Oktober 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Foto: PR