Dienstag, 3. Februar 2015

Fifty Shades of Grey – spezielle Toy-Kollektion gibt es jetzt bei Beate Uhse. Neue Erfahrungen mit dem "BDSM Starter Kit" sammeln - warum eigentlich nicht?

Lust auf Unterwerfung? Fifty Shades of Grey sorgt für neue Produkte im Erotikshop

In wenigen Tagen kommt die lang ersehnte „Fifty Shades of Grey“-Verfilmung in die deutschen Kinos (Februar 2015). Wer sich zu Hause inspirieren lassen möchte oder Lust aufs Nachspielen hat, der wird bei der „Shades of Love Collection“ von Beate Uhse fündig. Recht clever hat das Lifestyle- und Erotikunternehmen passende Produkte für alle BDSM-Einsteiger zusammengestellt.

Background: Mit dem Erfolg der Bestseller-Buch-Trilogie „Fifty Shades of Grey“ wurde auch das Thema BDSM salonfähig. BDSM steht im Englischen für „Bondage & Discipline, Dominance & Submission, Sadism & Masochism“ und hat sich international so durchgesetzt. Hierzulande ist die Abkürzung "SM" dagegen weiter verbreitet.

Handschellen, Fußfesseln und Christians Reitgerte
Die neue Auswahl bei Beate Uhse reicht von sinnlichen Dessous über Handschellen bis hin zu sexy Augenbinden. Einsteiger schaffen mit dem „BDSM Starter Kit“ eine erste Grundlage für ihr neues, aufregendes Liebesspiel – denn um in ungeahnte Höhen fliegen zu können, braucht es keinen Helikopter wie Charlie Tango...

Wer bereits Erfahrungen im Bereich BDSM gesammelt hat, ergänzt sein Sortiment mit den passenden Accessoires: Bondage-Tape oder Fußfesseln steigern das Kribbeln im Bauch und erhöhen die Vorfreude auf alles, was noch kommen kann. Peitschen, Gerten und Paddles? Aber sicher doch! Wer erinnert sich nicht an Anastasias erste, lustvolle Erfahrungen mit Christians Reitgerte?

Verschenken Sie doch die offizielle Kollektion zu Fifty Shades of Grey
Wer es ganz stilecht mag, wird mit der offiziellen „Fifty Shades of Grey“-Kollektion zu einer wahren Anastasia Steele. Oder wie wäre es zum Beispiel mit Christian Greys silberner Krawatte? Wie „Fifty Shades of Grey“-Fans wissen, ist die nicht nur ein modisches Accessoire, das den Liebsten noch besser aussehen lässt, sondern kann auch für leidenschaftliche Liebesspiele eingesetzt werden.

Auch die Liebeskugeln, mit denen Christian seiner Ana ungeahnten Spaß bereitet, finden Neugierige in der offiziellen Kollektion, in der natürlich auch Klassiker wie Metall-Handschellen nicht fehlen dürfen. All diese Buch- und Filmutensilien sind feine Geschenke für Sie oder Ihn oder Party-Mitbringsel. Smalltalk ist dann garantiert.


Heiße BDSM-Spielzeuge bietet die "Shades of Love Collection"
 

Epertentipps zu BDSM und SM im Internet
Für alle, die sich erst langsam an BDSM herantasten und die gesamte Palette an faszinierenden Spielarten kennenlernen wollen, liefert das digitale Beate Uhse Magazin Inspiration für anregende Stunden zu zweit: Im großen „Fifty Shades of Grey“-Online-Special geben Sex-Experten Tipps für die ersten prickelnden Erfahrungen und Einblicke in die facettenreichen Variationen des BDSM.

Wo es die neuen heißen BDSM-Utensilien gibt? In allen Beate-Uhse-Shops sowie online im Webshop der Firma: www.beate-uhse.de 

Februar 2015. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR/Beate Uhse

Keine Kommentare:

Kommentar posten