Dienstag, 24. November 2020

Ein würdiger Hutträger des Jahres 2020: Fernsehkoch Horst Lichter. Auszeichnung am Internationalen Tag des Huts


Horst Lichter liebt alte Autos, Motorräder, Antiquitäten, Essen und Trinken – und Hüte und Mützen! Er trägt gerne Fedoras und Panamas oder trendige Herrenmützen. Für diese Hut-Leidenschaft zeichnete der Hutverband GDH e.V. den beliebten Moderator, Autor und Fernsehkoch zum achten "Hutträger des Jahres 2020" aus und überreichte ihm den goldenen Hut-Award. 

Koch und Komiker: Horst Lichter ist beliebt

Die Verleihung setzt den Höhepunkt des "Internationalen Tag des Hutes" am 25. November 2020, der in der Hut-Modebranche gefeiert wird. Horst Lichter ist ebenso vielseitig wie sympathisch. Seine Fans kennen ihn als humorigen Moderator und Koch von "Lafer!Lichter!Lecker!" oder "Die Küchenschlacht". Der Autor mehrerer Kochbücher wurde mit der Goldenen Kamera als bester TV-Koch ausgezeichnet und erhielt 2019 eine Romy in der Kategorie Show/Unterhaltung.

Bares für Rares ist sein Ding

Als ausgewiesener Fachmann für schöne alte Dinge mit Geschichte präsentiert Horst Lichter seit 2013 im ZDF "Bares für Rares" und wurde dafür mit der Goldenen Kamera und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Neben den täglichen „Bares für Rares“ Sendungen wird er, wie jedes Jahr, am 25.12.20, um 19.15 Uhr mit seiner sehr Sendung „Horst Lichter sucht das Glück“ im ZDF zu sehen sein. 

Sein Sohn trägt auch Hüte

Den goldenen Hut-Award als „Hutträger des Jahres 2020“ des Hutverbands GDH (www.hut-mode.de) wird er zu Hause neben die anderen Auszeichnungen stellen, bestätigt Horst Lichter und bedankte sich während der Verleihung:  „Es ist mir eine Ehre Hutträger des Jahres zu sein, weil ich Hut aus Leidenschaft und Überzeugung trage. Es hat was von Stil, es hat was von Klasse. Es zieht einen Mann an – auch die Jungen. Ich bin froh, dass mein Sohn ebenso gerne Hut und Caps trägt.“

Imagewerbung für die Hutbranche und Fachgeschäfte

Horst Lichter ist der achte gekürte „Hutträger des Jahres“ der GDH. Er ist Nachfolger von prominenten Hutträgern/innen: Johannes Oerding (2019) Massimo Sinató (2018), Gregor Meyle, (2017), Jan Josef Liefers (2016), Roger Cicero (2015), Andreas Hoppe (2014) und Nadine Angerer (2013). 

Prominente Persönlichkeiten, die Hüte und Mützen lieben, so wie die Mitglieder des Hutverbands GDH e.V., inhabergeführte Hutgeschäfte mit langer Tradition und Headwear-Hersteller (Göttmann, Balke Fashion, Gebeana, Faustmann, Mayser, Fiebig und Wegener) aus ganz Deutschland. Dafür bedankt sich der Hutverband herzlich. www.hutmode.de

November 2020. Redaktion LAURUS Magazin 
Copyright Fotos: PR/Sandra Irmler


Horst Lichter freut sich über die Auszeichnung


Keine Kommentare:

Kommentar posten